Hamburg aktuell


  HOMEPAGE





Anzeige:































Sportnachrichten halten auf dem Laufendem

Ein Sommer im Zeichen des Sports

Der Sommer 2012 hält sich zwar in Sachen Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 25 Grad-Marke noch zurück, dafür lässt sich die Zeit, die man gezwungenermaßen zu Hause verbringt, umso besser mit dem Verfolgen von Sportübertragungen füllen. Denn an sportlichen Großereignissen mangelt es in diesem Jahr wahrlich nicht.

Gelungener Auftakt in den Sportsommer: Die Fußball-EM

Den Anfang machte bereits die Fußall-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, die nicht nur deutsche Fans Spiel um Spiel begeisterte und einen drei Wochen lang vor dem Fernseher oder beim Public Viewing mitzittern ließ. Auch wenn es am Ende wieder nichts mit dem Titel für die Elf von Jogi Löw wurde, gab es doch zahlreiche erinnerungswürdige Spiele und Szenen, die im Gedächtnis bleiben werden. Dass ein amtierender Europameister seinen Titel verteidigen kann, ist übrigens ein Novum, das es in der langen Geschichte des Turniers noch nicht gegeben hat. Zugleich ist dies ein deutlicher Beleg für die Stärke der spanischen Mannschaft, die sich gleichzeitig auch noch Weltmeister nennen darf und damit die drei letzten großen Turniere für sich entscheiden konnte.

Sportnachrichten halten auf dem Laufendem

Der Fußball markierte allerdings nur den Startschuss des Sportsommers, an den nahtlos die Tour de France anknüpfte. Die Frankreich-Rundfahrt ist das bedeutendste Radrennen der Welt und wird gegenwärtig bereits in der 99. Auflage ausgetragen. Da sich die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender aus der Live-Berichterstattung zurückgezogen haben, müssen Radsportfans andere Wege finden, sich über das dreiwöchige Event zu informieren. Ein Internetportal wie digibet.info wartet mit aktuellen Sportnachrichten auf und hält seine Leser über sämtliche Ereignisse aus dem Profisport auf dem Laufenden: Sei es eben die Tour de France, Formel 1, Basketball oder natürlich Fußball. Anhänger sämtlicher relevanter Disziplinen können sich ihre Updates in Sachen Sportnachrichten holen und haben die Gewissheit, kein Ergebnis, keine Verletzung und keinen Skandal zu verpassen.



Die Welt zu Gast in London - Olympia 2012

Foto: Ein Sommer im Zeichen des Sports

Die Welt zu Gast in London – Olympia 2012

Für viele Sportfans steht das Großereignis dieses Sommers noch aus, schließlich finden in London ab Ende Juli die Olympischen Spiele statt, in denen Zehntausende Sportler aus 200 Nationen um eine Medaille kämpfen. In 26 Sportarten finden Tag für Tag Wettkämpfe und Qualifikationsrunden statt, sodass es über die 19 Wettkampftage garantiert nicht langweilig wird. Wer nicht alle Entscheidungen live vor dem Fernseher mitverfolgen kann, dem bietet sich die Möglichkeit, über das Internet brandaktuelle Sportnachrichten zu verfolgen und keine Medaillenvergabe zu verpassen.

Bald geht’s wieder los: Fußball in Hamburg

Wenn sich die warme Jahreszeit dem Ende neigt und hoffentlich ein trockener August für einen versöhnlichen Ausklang des Sommer sorgt, dann beginnt schließlich auch wieder die neue Fußball-Saison. Sowohl der Hamburger SV als auch der FC St. Pauli lassen dann wieder den Ball rollen und laden ins Stadion ein. Während der HSV darauf bedacht sein wird, nicht erneut in den Abstiegskampf zu geraten und mit einer verjüngten Mannschaft möglichst weit oben mitspielen will, heißt das Ziel für die Kiez-Kicker, endlich den Aufstieg in die erste Liga zu schaffen.